Home

Foto von Gräsern an der Nordsee - Borkum
Lebe das Wesentliche! Achtsame Lebenskunst
Achtsamkeit ・ Minimalismus ・ Einfach Leben

Portrait von Gabi RaeggelHerzlich Willkommen! Ich bin Gabi Raeggel. Achtsamkeit und Minimalismus hat in meinem Leben zu weniger Belastung und mehr Lebensfreude, Entspannung und Zufriedenheit geführt. Diese Erfahrung möchte ich gerne mit Ihnen und Euch teilen. 

Aktuell
Anlässlich meiner Umzugsvorbereitungen
Zu verschenken:  HerrenfahrradHerrenfahrrad 28 Zoll an Selbstabholer (Dortmund), steht seit 15 Jahren im Keller. Noch gut erhalten, Reifen bräuchten aber mal etwas Luft und nach so langer Zeit wäre Check von Bremsen, Licht, Kette, Gangschaltung sicher sinnvoll. 7-Gang- Kettenschaltung, Multifunktionslenker.  Sonst noch abzugeben: U.a. einige Massivholzmöbel, usw. Siehe: Gute Dinge, gebraucht – aktuelle Liste  

Blog:

 

Bild von einer Tasse Cappuccino

Umzug, Verkäufe, Kaffee und Wohnungsbesichtigung

Heute ausnahmsweise mal ein zugegeben etwas ungewöhnlicher Beitrag. Mein Umzug wirft erste Schatten voraus. Aktuell überprüfe ich nochmal alles auf weitere Verwendung und dann gibts auch das ein oder andere, was ich neu benötigen werde, … Weiterlesen

Screenshot eines Wohnungsplaner-Apps mit diversen, etwas chaotisch angeordneten Möbeln

Minimalismus-Wohnung – 2. Wohnfühlen

        Wohnen – wieviel oder wie wenig soll es sein? Wohnen – ein menschliches Grundbedürfnis, Sicherheit, zur Ruhe kommen, Zuhause sein. Mein geplanter Umzug wirft einige Fragen neu auf: Was brauche ich … Weiterlesen

Holztreppe in einem Wald - bergauf

Einfacher leben – auch beim Älter werden

Den persönlichen Lebensstil vereinfachen, Unnötiges loszulassen – Minimalismus ist aus meiner Sicht ist nicht nur für jüngere Menschen ein Thema, sondern gerade dann auch relevant, wenn wir älter werden – und wir werden nunmal alle … Weiterlesen

Bild von Nordseegräsern, Logo

Radio-Interview zu Konsum – WDR 5

Heute Vormittag war ich zu einem Interview bei WDR 5 für die Sendung „Neugier genügt“ zum Thema Konsum. Sendedatum steht noch nicht fest. Ich informiere aber darüber, sobald das Datum feststeht.   Die Sendung „Neugier … Weiterlesen

Logo Achtsame Lebenskunst. Gräser an der Nordsee.

5 Punkte-Liste gegen Fehl- und Frustkäufe

Spontankäufe, Frustkäufe, Fehlkäufe – Wer kennt das nicht und hat sich nicht anschließend schon einmal darüber geärgert. Die folgende 5-Punkte-Liste kann helfen, mehr Achtsamkeit für die eigenen Bedürfnisse zu entwickeln:   1. Möglichkeiten der Vorbereitungen … Weiterlesen

Logo: Gräser von der Nordsee

Die eigentliche Kraft des Minimalismus

      Vielleicht liegt die eigentliche Kraft des Minimalismus als Lebensstil darin, weniger ängstlich und egoistisch zu sein. Immer wieder ist mir eins bei Minimalismus-Stammtischen aufgefallen: die Entspanntheit, die durch Loslassen entsteht. Ich erlebe es … Weiterlesen

Foto mit 4 grünen, 2 grauen, 2 blauen T-Shirts, 2 dunkelblaue lange Jeans, 2 halblange Sommerhosen

Update: Minimalismus im Kleiderschrank

Vor genau 1 Monat habe ich etwas Minimalismus und Kleidung geschrieben – auch welche Schwierigkeiten bzgl. Bekleidung ich u.a. wegen meiner langen Beine, sowie bei der Farbauswahl habe. Siehe: http://achtsame-lebenskunst.de/2016/06/09/mein-minimalismus-dilemma-im-kleiderschrank/. Herzlichen Dank nochmal für die vielen Tipps … Weiterlesen

Foto eines USB-Sticks mit Größe 3,3cm x 1,3cm

Wechselfestplatte entrümpelt

Was brauche ich wirklich? Diese Frage stellt sich für mich auch für all die Dinge, die sich so auf dem Computer ansammeln. Das ist ja nunmal irgendwie auch Kram und ich möchte mich auch da nicht … Weiterlesen

Alter Tisch aus Schweden, von vorne fotografiert. Eine Seite ist aufgeklappt. Insg. 75cm Tiefe mit Monitor, Tastatur und Maus. Rechts befindet sich ein Stuhl mit Laptop darauf. Vor dem Schreibtisch ein Schreibtischstuhl.

Minimalistischer Arbeitsplatz – achtsam umgestaltet

      Endlich wohlfühlen am Schreibtisch Für meinen Arbeitsplatz Zuhause suche ich nun schon seit längerem eine für mich passende Lösung. Der Grund: Seit längerer Zeit ist mir beim Sitzen am Schreibtisch immer wieder aufgefallen, wie sich meine Hüfte verkrampft … Weiterlesen

Text: Minimal-Kon 2016 vor weißem Hintergrund

Minimal-Kon – Minimalismus-Jahrestreffen 2016

      Minimal-Kon – Minimalistisch leben. Nachhaltig handeln. Achtsam sein. Das Minimalismus-Jahrestreffen in Essen: Am 28.8.2016 findet das 5.  Minimalismus-Jahrestreffen statt. Dieses Jahr in Essen, im Unperfekthaus. Übernachtungsmöglichkeiten: Michael Klumb hat Vorschläge dazu: http://www.minimalismus-leben.de/minimal-kon-jahrestreffen-2016-fuer-minimalisten-aus-d-a-ch/ -> … Weiterlesen

Logo Achtsame Lebenskunst. Gräser an der Nordsee.

Kostenlose Downloads Minimalismus und Achtsamkeit – aktualisiert

Ich habe die kostenlose Downloads auf meiner Webseite überprüft, z.T. überarbeitet und die Links aktualisiert: zu Minimalismus: (Themen: Drei Schritte für mehr Lebensqualität / Nullwachstums-Kauftaktik / Realstundenlohn-Rechner / Ganzheitliche Zielfindung / Haushaltsbuch-Vorlagen / Bewusstes Konsumieren): http://achtsame-lebenskunst.de/praxistipps-minimalismus/ … Weiterlesen

IMG_0228

Kleine Blogpause …

Eine kleine Blogpause bis ca. Anfang Juni nach 155 Blogbeiträgen. Ich habe Urlaub und werde ein wenig Füße hochlegen, nix tun, erholen, relaxen, die Natur genießen, lesen, dösen und was mir sonst noch so einfällt. Wie ich … Weiterlesen

Logo "Gräser" Achtsame Lebenskunst

Eigene Bedürfnisse statt verwirrender Kaufanreize

      Verwirrende Shopping-Center und Konsum-Meilen In den letzten Jahren sind ja immer wieder hier oder da größere Shopping-Center entstanden. Damit meine ich diese großen Einkaufszentren mit den vielen Gängen und den endlos vielen … Weiterlesen

Bild von einer Tasse Cappuccino

Minimalismus-Stammtisch Essen – Ruhrgebiet 1.5.16, 14:00

      Hallo Zusammen, am 1.5.16 ist der nächste Minimalismus-Stammtisch Essen – Ruhrgebiet. Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnehmer, Neulinge sind jederzeit herzlich Willkommen! 14:00 Uhr im www.unperfekthaus.de – Friedrich-Ebert-Straße 18, Essen    

Foto: © www.vera-dohmann.de

Minimalismus-Interview in der WDR-Lokalzeit vom 22.4.16

      Das Interview zu Minimalismus gab es hin der WDR Lokalzeit Dortmund (zwischen 19:30-20:00) zu sehen. Herzlichen Dank nochmal an das WDR-TV-Team für unkomplizierte und reibungslos-professionelle Aufnahmen. Update: Hier der Link: Minimalismus TV-Interview   Hier ein … Weiterlesen

Gymnastikmatte

Achtsamkeit, Schulmedizin und Fitness

      Ausgerechnet ich schreibe etwas zu Körper-Achtsamkeit, Fitness und Schulmedizin. Ich war und bin natürlich von Achtsamkeit sehr überzeugt, aber die Achtsamkeit auf den Körper war für mich von Beginn an stressig. Darüber … Weiterlesen

Logo "Gräser" Achtsame Lebenskunst

Womit geht es mir wirklich gut?

      Ist das Urlaub – oder Stress? Erlebnisse beim Zugfahren Gestern war ich in Düsseldorf beim Minimalismus-Treffen und bin dorthin mit dem Zug gefahren. Erst war da der überfüllten Bahnhof, dann die überfüllten … Weiterlesen

Klamottenkur Modeprotest

Aktion #Klamottenkur – meine Erfahrungen

      Nach 4 1/2 Wochen von 6 1/2 Wochen Klamottenkur ein kleines Resümee: Wie war es für mich, nachdem ich doch ohnehin einen eher minimalistischen Kleiderschrank habe?   Alles wie immer …  Eigentlich … Weiterlesen

Logo "Gräser" Achtsame Lebenskunst

Minimalismus – und was dann? Von Muße und neuen Ideen

      Was kommt nach dem Aussortieren? Gerade erst hat sich der Blog apfelmaedchen.de mit dieser Frage befasst. Dazu gibts dort bereits eine Reihe interessanter Antworten. (Siehe: Was kommt nach dem Aussortieren – Wir fragen, 5 Minimalist_Innen antworten ). Dies … Weiterlesen

Logo "Gräser" Achtsame Lebenskunst

Film-Tipp: „Die Revolution der Selbstlosen“

      Arte hat vor einiger Zeit den großartigen Film mit dem Titel „Die Revolution der Selbstlosen“ gezeigt (Links unten am Ende des Textes) Zum Inhalt des Films Unsere aktuelle Gesellschaft ist zwar dominiert von Selbstbezogenheit, Gier … Weiterlesen

Bild von einer Tasse Cappuccino

Minimalismus-Stammtisch Düsseldorf 4.2.16

      Chris und Andrea von http://www.weggedacht.de haben für den 2.4.16 wieder einen Minimalismus-Stammtisch in Düsseldorf organisiert. Dieses Mal bin ich mit einem Vortrag dabei. Nähere Infos: Minimalismus Stammtisch Düsseldorf am Sa, 2. April 2016 mit Gast … Weiterlesen

Logo "Gräser" Achtsame Lebenskunst

Achtmal Achtsam im Tagesverlauf

      Bei den Achtsamkeitsübungen gibt es generell zwei verschiedene Schwerpunkte, die sich in meinem Alltag wunderbar ergänzen. Achtsamkeit ist für mich nur dann vollständig, wenn ich beide dieser Schwerpunkte, in meinen Alltag integriere: Die … Weiterlesen

Logo "Gräser" Achtsame Lebenskunst

Achtsamkeit und Meditation – Tipps für Anfänger

Achtsamkeit – wer sich damit beschäftigen will, kommt vor allem um eins nicht drum rum: Achtsamkeit lebt vom eigenen Tun, die Wirksamkeit entfaltet sich erst durch Regelmäßigkeit. Achtsamkeit ist aber auch kein Leistungssport, d.h., es geht … Weiterlesen

Logo "Gräser" Achtsame Lebenskunst

Ernährung – Probleme und Lösungen

Die weihnachtliche Schlemmerzeit ist vorbei und mit dem Neuen Jahr, werden dann meistens auch die unterschiedlichsten guten Vorsätze gefasst. Oft geht es auch darum, sich endlich gesünder zu ernähren. Ich habe mir allerdings erst gar nicht einen ganz bestimmten Vorsatz … Weiterlesen

Logo "Gräser" Achtsame Lebenskunst

Erschöpfung verhindern – Klarheiten schaffen

Vor ein paar Tagen war ich wieder an so einem Punkt: 22. Dezember, letzter Arbeitstag und ich war gleichermaßen überdreht, wie k.o – so in etwa, wie ein heißgelaufener Motor und der Benzintank bereits auf Reserve. Ich … Weiterlesen

Logo "Gräser" Achtsame Lebenskunst

Weihnachtswünsche und Weihnachtsgrüße …

Es ist Dezember – und überall Weihnachtsglöckchen, säuselnde Musik, vielleicht noch Duft von gebrannten Mandeln oder Bratäpfeln, alles in schönes Licht getaucht und damit verbunden, strahlen sie uns nahezu überall entgegen: die Werbebilder von der Ehefrau, die … Weiterlesen

Zeit-Geld

Arbeitszeit ist Lebenszeit – der Realstundenlohn-Rechner

Arbeitszeit ist Lebenszeit, Lebenszeit steht aber nicht unbegrenzt zur Verfügung. Nicht nur für Minimalisten ist daher interessant: Welchen zeitlichen und finanziellen Gesamtaufwand muss ich eigentlich betreiben, um meiner beruflichen Tätigkeit nachzugehen und die (wirklich nötige?) Menge … Weiterlesen

Logo "Gräser" Achtsame Lebenskunst

Mehr Lebensqualität, aber wie? – 5 Anregungen

Die Situation heute Noch immer wird bei uns Motto hoch gehalten: „Mehr ist besser. Mehr kaufen, mehr genießen, mehr haben.“ Und stets wird uns eingeredet, dass dann auch nochmal irgendwas besser wird. Tatsächlich ist dies aber … Weiterlesen

Logo "Gräser" Achtsame Lebenskunst

Misserfolg als Chance

Manchmal geht’s einfach daneben… Manchmal sind die Vorhaben so prima, so gut. Und dann klappt es irgendwie doch nicht so ganz. Also z.B. mein Vorhaben, regelmäßig morgens kurz noch das Geschirr spülen. Eigentlich dauert es … Weiterlesen

Küche

Minimalismus anno 1982

Wo um alles in der Welt kommt denn das Zeug jetzt noch her?
Es war 1982, meine erste Anstellung. Es folgte der Auszug von Zuhause und meine erste eigene Wohnung – ausgestattet ausschließlich mit Gebrauchtmöbeln. Weiterlesen

Logo "Gräser" Achtsame Lebenskunst

Die Falle des Habens und Festhaltens

„Wenn wir bekommen, was wir wollen, ist es meistens noch nicht genug.“ Das kann materieller Besitz sein, aber sich genau genommen auf alle Bereiche des Lebens beziehen. Dazu einige Textausschnitte von Jon Kabat-Zinn:   „Wenn … Weiterlesen

Logo "Gräser" Achtsame Lebenskunst

Statussymbole, Konsumdruck und Achtsamkeit

Reizüberflutung Dass wir in einer sehr von äußeren Reizen dominierten Welt leben, muss ich nicht wirklich erwähnen. Es gibt die Auswahl von x-fachen TV-Programmen, wir sind digital vernetzt, können unterwegs Musik hören, E-Books per Flatrate … Weiterlesen

Logo "Gräser" Achtsame Lebenskunst

Digitaler Budenzauber – Minimalismus im Web

Über Michael von Minimalismus-Leben kam ich auf dieses Thema. Auf Facebook berichtete er, warum er bei Social-Media reduziert hat. Eigentlich wollte ich dann in der Gruppe „Digitaler Minimalismus“ nur kurz was kommentieren (was ich auch getan … Weiterlesen

Tanja Heller

Was mich berührt

Dies ist ein Gastbeitrag von Tanja Heller. Tanja Heller ist Profi-Texterin, Minimalistin, Minimalismus-Bloggerin, Autorin. Herzlichen Dank, Tanja für diesen wunderbaren Beitrag!   Eine Frau zieht ihre Strümpfe auf der Straße aus und schenkt sie einem … Weiterlesen

Logo "Gräser" Achtsame Lebenskunst

Kleine Blog-Pause nach 100 Blogbeiträgen

Bei meinem letzten veröffentlichten Beitrag sprang mir eine Zahl entgegen: 100 veröffentlichte Beiträge von April 2014 bis jetzt. Ich war etwas überrascht und nehme dies nun als Anlass für eine kleine Blogpause bis in die … Weiterlesen

Logo "Gräser" Achtsame Lebenskunst

Lebensgefühl kann man nicht kaufen

Immer super drauf …? Das Gefühlsleben lässt sich nicht normieren Mitunter habe ich den Eindruck, dass es gerade auch in der Freizeit so etwas wie eine ungeschriebene Regel zu geben scheint, dass wir möglichst immer … Weiterlesen

Logo "Gräser" Achtsame Lebenskunst

Minimalismus-Tipps.de – Umzug

Die Webseite www.minimalismus-tipps.de zieht zu einem anderen Anbieter um. Evtl. ist die Seite daher zwischenzeitlich einmal nicht erreichbar.

Logo "Gräser" Achtsame Lebenskunst

Minimalismus im Urlaub

Ab in den Süden – oder: Nix wie weg…? Mir fällt seit längerem auf, dass es inzwischen so eine Art Standard zu sein scheint: Endlich Urlaub und ab ins Flugzeug, irgendwo hin in den Süden. Ich … Weiterlesen

Logo "Gräser" Achtsame Lebenskunst

Hinweis für RSS-Feed-Nutzer

Ein Hinweis für die RSS-Feed-Nutzer unter Ihnen: Wenn Sie noch den RSS-Feed von www.einfach-leben-jetzt.de nutzen, ändern Sie diesen bitte auf den aktuellen RSS-Feed: http://www.achtsame-lebenskunst.de/feed Danke und sommerliche Grüße, Gabi Raeggel

Logo "Gräser" Achtsame Lebenskunst

Minimalismus-Stammtisch in Köln

Am 22.8.15 ist in Köln der nächste Minimalismus-Stammtisch. Michael von www.minimalismus-leben.de hat genauere Infos:   http://www.minimalismus-leben.de/koeln-minimalismus-stammtisch-22-august-2015/  

Logo "Gräser" Achtsame Lebenskunst

Achtsamkeit – Welche Übungen passen zu mir? 

Achtsamkeit ist heute in aller Munde. Aber welche Achtsamkeits- und Meditationsübungen passen zu mir? Und wieviel? Was tun, wenn ich meditieren möchte, aber es nicht schaffe, dran zu bleiben? Was sollte generell beachtet werden? Nachfolgend ein … Weiterlesen

Logo "Gräser" Achtsame Lebenskunst

Kostenlose E-Books – Links wieder funktionsfähig

Einige Links zu den kostenlosen E-Books waren defekt und funktionieren jetzt wieder   Bücher: Achtsamkeit (er-)leben Einfach Leben Spartipps (nicht nur) für Familien http://achtsame-lebenskunst.de/e-books-buecher/

Logo "Gräser" Achtsame Lebenskunst

Minimalismus-Jahrestreffen – Rückblick

Gerade komme ich vom Minimalismus-Jahrestreffen in Frankfurt. Ich sitze im Zug auf dem Weg nach Hause. Beim Blick aus dem Fenster ziehen Häuser und Landschaften an mir vorbei. Ich spüre in mich hinein und merke, … Weiterlesen

Logo "Gräser" Achtsame Lebenskunst

Metta-Meditation beim Yoga

Achtsames Yoga – das ist ein Bestandteil im MBSR, der achtsamkeitsbasierten Stressreduzierung. Das ein oder andere Mal hatte ich es ja schon erwähnt: Bewegung, genauer: Sport – das war immer schon ein schwieriges Kapitel für … Weiterlesen

Logo "Gräser" Achtsame Lebenskunst

Neue Webseite für Minimalismus-Tipps

Damit es übersichtlich bleibt, habe ich die Minimalismus-Tipps auf eine eigene Webseite eingestellt: www.minimalismus-tipps.de. Diese Webseite ist u.a. auch über den Menüpunkt „Minimalismus-Tipps“ oben in der Menüleiste erreichbar. Die Minimalismus-Tipps haben zusätzliche Menüpunkte erhalten: Kostenlos … Weiterlesen

Logo "Gräser" Achtsame Lebenskunst

Achtsamkeit beim Essen

Lecker, aber ungesund … aber welche Ernährung ist denn gesund? Wer von uns kennt das nicht: Mal beim Warten auf den Bus eine kleine Süßigkeit, die Kollegin hat Geburtstag und bringt Kuchen, die Pizza beim Italiener … Weiterlesen

Logo "Gräser" Achtsame Lebenskunst

Achtsamer Umgang mit Welt- und Umweltstress, Reizüberflutung

Manchmal wird es mir besonders bewusst: Auch dann, wenn ich regelmäßige formale Achtsamkeitspraxis in meinen Alltag integriere und auf einen einfach-minimalistischen Lebensstil achte, finde ich nicht automatisch ideale Lebensbedingungen vor. So lebe ich in einer Gesellschaft, die … Weiterlesen

Logo "Gräser" Achtsame Lebenskunst

Achtsam Konsumieren – eine Übung

Marie Mannschatz schlägt in Ihrem Buch „Buddhas Anleitung zum Glücklichsein“ eine Übung vor, die sie „Verlangen erkennen“ nennt.  Sie beschreibt eine Möglichkeit, wie es gelingen kann, z.B. dem eigenen Konsumverhalten mehr und genauer auf die Spur … Weiterlesen

Logo "Gräser" Achtsame Lebenskunst

Raus aus der Stressfalle …

Wer kennt das nicht: Manchmal scheint alles zusammen zu kommen: Ich sitze im Büro und telefoniere gerade, während mich gleichzeitig neue Emails erreichen, mehrere ungelesene Chat-Nachrichten auf meinem Handy sind – dabei wollte ich doch … Weiterlesen

Logo "Gräser" Achtsame Lebenskunst

Achtsamkeit begrenzt das Streben nach materiellem Besitz

Die Ressourcen unserer Erde sind begrenzt Da die Ressourcen unserer Erde begrenzt sind, materielles Wachstum nicht unbegrenzt möglich ist und bekanntlich ohnehin nicht alleine glücklich macht, ist Marcel Hunecke in seinem Buch „Psychologie der Nachhaltigkeit“ der … Weiterlesen

Logo "Gräser" Achtsame Lebenskunst

Reduktion schafft inneren Raum

„…Ausmisten ist wie eine seelische Tiefenreinigung. Mit der Reduktion klären Sie Ihre Beziehungen, vor allem die Beziehung zu sich selbst. Sie bestimmen Ihren Standpunkt zur eigenen Vergangenheit und Zukunft sowie zu anderen Menschen..“ „… Weniger … Weiterlesen

Logo "Gräser" Achtsame Lebenskunst

Wenn Morgen mein letzter Tag wäre …

Gestern hatte ich eine Email im Postfach: Bloggerin Nicole ruft zur Blogparade auf: http://www.bewusstgluecklich.ch/blog-parade-letzter-tag/  Das Thema: „Was, wenn Morgen dein letzter Tag wäre?“ Mein erster Gedanke: „Hä…? Eine Blogparade, wie war das noch mal mit Blogparaden????“ … … Weiterlesen

Logo "Gräser" Achtsame Lebenskunst

Minimalismus-Jahrestreffen 18.7.15 in Offenbach/Frankfurt

Am 18.7.2015 findet in Offenbach / Frankfurt das 4. Minimalismus-Treffen statt. Nähere Infos gibts dazu auf der Webseite www.minimalismus-leben.de von Michael Klump: http://www.minimalismus-leben.de/4-minimalismus-treffen-18-7-2015-offenbach-frankfurt-a-m/

Logo "Gräser" Achtsame Lebenskunst

Lebensstil vereinfachen – Loslassen von Zeit

Zeitfresser loslassen Meinen Lebensstil vereinfachen bedeutet für mich, dass ich nicht nur auf die Dinge im Sinne von Gegenständen verzichte, sondern einmal die ganzen „Zeitfresserchen“ unter die Lupe nehmen. Solche Zeitfresserchen können z.B. die digitalen Errungenschaften … Weiterlesen

Logo "Gräser" Achtsame Lebenskunst

Spartipps für Familien

Ich habe ein kostenloses E-book erstellt:   „Spartipps (nicht nur) für Familien – eine Ideenliste“ Diese Spartipps sind gedacht für all diejenigen, die Geld sparen wollen oder müssen. Die Gründe sind vielfältig: Ist nicht viel … Weiterlesen

Logo "Gräser" Achtsame Lebenskunst

Konsum- und Leistungsgesellschaft: den Teufelskreis beenden

Die falschen Heilsversprechen unserer Konsum- und Leistungsgesellschaft Etwas, was mir immer wichtiger wird: Mich nicht mehr einwickeln lassen in die diversen falschen Heilsversprechen, die unsere Konsum- und Leistungsgesellschaft zu bieten hat. Mit dem nächsten Smartphone, … Weiterlesen

Logo "Gräser" Achtsame Lebenskunst

Meditation als „Jungbrunnen“

Meditation, Achtsamkeit und gesundheitliche Wirkung –  wissenschaftliche Entdeckungen: Meditation und Achtsamkeit sind nicht einfach „nur“ gesund im Sinne von Entspannung, sondern haben tatsächlich weitgehende Auswirkungen auf die eigene gesundheitliche Verfassung. Natürlich können Alterungsprozesse  ebenso wenig … Weiterlesen

Logo "Gräser" Achtsame Lebenskunst

Potentiale entfalten statt Resscourcen verschwenden

Diejenigen von uns, die inzwischen versuchen, anders zu leben, indem sie beispielsweiser konsumreduzierter, nachhaltiger, achtsamer leben möchten, neue Lebensentwürfe ausprobieren, experimentieren, sich selbst neu orientieren, machen aus meiner Sicht eigentlich genau das, was Gerald Hüther … Weiterlesen

Logo "Gräser" Achtsame Lebenskunst

20 Jahre Haushaltsbuch – ein Rückblick

Anregt durch die Bloggerinnen von www.nanamia.de und www.minimamuse.wordpress.com ist mir noch mal bewusst geworden, wie lange ich jetzt schon ein Haushaltsbuch führe und ich habe mich gefragt: Warum eigentlich?   Haushaltsbuch – der Anfang, 1995 – Studium und … Weiterlesen

Logo "Gräser" Achtsame Lebenskunst

Kein K(r)ampf mit der Sitzmeditation

Nichts geht – wie machen das die anderen eigentlich nur? Es gab immer wieder Zeiten, in denen ich andere Meditierende nahezu bewundert habe. Gefühlte ewig und drei Tage ruhig und aufrecht sitzend im Schneidersitz, Lotussitz … Weiterlesen

Logo "Gräser" Achtsame Lebenskunst

Achtsamkeit ist keine Wunderkur

Läuft gerade alles gut und glatt, so genieße ich das genauso, wie vermutlich jede/r von uns – und auch ich hätte diesen Zustand gerne dauerhaft. Aber es gibt auch diese anderen Seiten: Sorgen, Ärger, Trauer, … Weiterlesen

Logo "Gräser" Achtsame Lebenskunst

Minimalismus als Lebensstil – was bedeutet das?

Minimalismus ist in unseren Breitengraden zunächst mal ein Reduzieren von Überfluss. Wieviel ungenutzte Kleidungsstücke, wieviel nie wieder gelesene Bücher, verstaubende Deko, der wievielte Fernseher im Wohnzimmer, dazu noch einer im Schlafzimmer, einer im Kinderzimmer. Wieviel … Weiterlesen

Logo "Gräser" Achtsame Lebenskunst

Achtsamkeit und Gefühle

Wer kennt das nicht: Manchmal spielen die Gefühle „Achterbahn“. Sei es ein Streit in der Familie, mit Freunden oder Nachbarn, der nervende Kollege, der Ärger über die angeordneten Überstunden, die Angst und Sorge um ein … Weiterlesen

Logo "Gräser" Achtsame Lebenskunst

Minimalismus-Stammtisch in Düsseldorf

am 31.1.15, 15 Uhr ist ein Minimalismus-Stammtisch in Düsseldorf. Es ist ein wenig kurzfristig, aber bei mir passt es gut, bin daher dabei. Hier sind Infos: https://www.facebook.com/events/531919990284186/ Ort: El Greco, Elisabethstraße 87, Düsseldorf

Logo "Gräser" Achtsame Lebenskunst

Newsletter

Da ich oft angefragt worden bin, habe ich jetzt auch eine Newsletter-Funktion integriert. Sie befindet sich auf der rechten Seite im oberen Bereich. Selbstverständlich im Double-Opt-In-Verfahren (Danke an www.apfelmaedchen.de für die Rückfrage – hatte vergessen, … Weiterlesen

Logo "Gräser" Achtsame Lebenskunst

Wieviel braucht der Mensch…?

Wieviel braucht der Mensch? Diese Frage habe ich mir kürzlich mal wieder gestellt. Und wo machen wir uns vielleicht wirklich ordentlich was vor? Mit was für Standards laufen da einige Menschen eigentlich durch ihr Leben? … Weiterlesen

Logo "Gräser" Achtsame Lebenskunst

Neuer Praxistipp: MBSR Achtsamkeitsübungen

Ein neuer Praxistipp ist verfügbar. Darin stelle ich einige angeleitete MBSR- Achtsamkeitsübungen vor.  Vorgestellt werden kostenlose Übungen, die im Internet verfügbar sind (Download-Möglichkeit), sowie 2 Tipps zum Kauf von CD mit Begleitbuch. Angeleitete Übungen sind insbesondere … Weiterlesen

Logo "Gräser" Achtsame Lebenskunst

Minimalismus-Stammtisch NRW/Ruhrgebiet

Am 10.1.2015 findet im Unperfekthaus in Essen der nächste Minimalismus-Stammtisch statt. Bei Daniel von schlichtheit.com gibts nähere Infos dazu: http://www.schlichtheit.com/frohes-neues-3-minimalismusstammtisch-nrwruhrgebiet/ Infos zum Unperfekthaus gibts hier: www.unperfekthaus.de  (vor Ort anschauen lohnt sich!) Dieses Mal kann ich endlich … Weiterlesen

Logo "Gräser" Achtsame Lebenskunst

Die einfachen Dingen genießen

Ein sonniger Neujahrstag. Gleich heute Mittag beschloss ich einen kleinen Spaziergang in der Nähe zu unternehmen. Dieses Mal ganz alleine für mich. Ich spüre den Boden unter meinen Füßen. Bei jedem Schritt, die sich ändernde … Weiterlesen

Logo "Gräser" Achtsame Lebenskunst

Entscheidungsfreiheit durch Meditation

Atmen ist etwas, was wir ohnehin immer tun, bewusst oder unbewusst. Warum  also in einer Meditation den Atem immer wieder beobachten? Welche Bedeutung die Atembeobachtung für die eigenen Handlungs- und Entscheidungsfreiräume hat, beschreibt Jon Kabat-Zinn … Weiterlesen

Logo "Gräser" Achtsame Lebenskunst

Bewusster Konsum – Freiheit gewinnen

Konsumieren: Zwischen Reiz und Reaktion eine Besinnungspause einlegen   Bewusstes und achtsames Konsumieren ist nichts anderes, als zwischen Reiz und Reaktion Besinnungspausen einzulegen. Marie Mannschatz beschreibt dies sehr treffend in dem nachfolgenden Text: „Das unaufhörliche … Weiterlesen

Logo "Gräser" Achtsame Lebenskunst

Bewusster Konsum – Achtsamkeit beim Einkaufen

Ich habe einen neuen Praxistipp zum bewussten Konsum erstellt: Achtsamkeit beim Einkaufen bzw. Nicht-Kaufen. In dem Praxistipp  sind Anregungen enthalten, wie bei Kaufimpulsen eine Art Zwischenstopp eingelegt werden kann zwischen dem Wunsch „möchte ich haben“ … Weiterlesen

Logo "Gräser" Achtsame Lebenskunst

Vom achtsamen Umgang mit Konsumwünschen

Nachfolgend einige Ausschnitte aus einem Buch der Meditationslehrerin und Psychotherapeutin Marie Mannschatz. Ich bin darauf aufmerksam geworden, weil ich die Metta-Meditationen von Marie Mannschatz kennen- und schätzen gelernt habe.  In ihrem Buch „Buddhas Anleitung zum … Weiterlesen

Apple Touch Icon

Minimalismus-Community – Registrieren jetzt möglich

Liebe Minimalismus-Interessierte und die, die es werden wollen: Seit heute ist eine Registrierung beim Minimalismus-Community http://minimalisten.org  möglich. Thomas von http://minimalisten.org schreibt dazu: Mit http://www.minimalisten.org  haben wir eine unabhängige, kostenlose Plattform geschaffen, die allen Minimalisten und Interessierten … Weiterlesen

Apple Touch Icon

Gemeinsames Minimalismus-Community entsteht

Schnell, kooperativ und vergleichsweise unkompliziert haben sich gestern Björn (Twitter: @zenm1nd) und Thomas (Twitter: @minimalistenorg) ausgetauscht und gemeinsam erste Schritte für ein Minimalismus-Community entwickelt. Domain: www.minimalisten.org Michael von www.minimalismus-leben.de war ebf. im Austausch mit Thomas … Weiterlesen

Apple Touch Icon

Minimalismus-Communities – Wohin geht es? Mein Wunsch und Appell

Inzwischen sind es gleich 3 Minimalismus-Foren, von denen ich mitbekommen habe: http://www.minimalisten.org http://www.minimalismus-community.de http://minimalistenfreun.de/minimalistenforum Tja, da gibts offensichtlich ein Bedarf. Aber wohin gehts? Da haben sich ja bereits eine Reihe Leute eine ganze Menge Arbeit gemacht. … Weiterlesen

Logo "Gräser" Achtsame Lebenskunst

Glücklicher werden – Achtsamkeit beim Einkaufen

Nachfolgend ein Text mit praktischen Tipps für achtsames Einkaufen von Thich Nhat Hanh. Für mich ist es wieder ein Beispiel, wie eng Achtsamkeit und Minimalismus ineinander greifen und Achtsamkeit einen minimalistischen, nachhaltigen und stressreduzierten Lebensstil … Weiterlesen

Logo "Gräser" Achtsame Lebenskunst

Befreiendes Loslassen – Achtsamkeit und Minimalismus – Gastbeitrag

Auf der Internetseite von Minimamuse ist ein Gastbeitrag von mir zu lesen. Mein Beitrag befasst sich mit dem befreienden Loslassen in Minimalismus und Achtsamkeit: Loslassen – Minimalismus und Achtsamkeit http://minimamuse.wordpress.com/2014/11/09/befreiendes-loslassen-minimalismus-und-achtsamkeit-gastbeitrag-von-gabi_raeggel/ Minimamuse ist ein von Dörte Giebel … Weiterlesen

Logo "Gräser" Achtsame Lebenskunst

Achtsamkeit ist Minimalismus für die Seele

Achtsamkeit ist für mich eng verbunden mit Minimalismus. Achtsamkeit ist für mich Minimalismus pur. Über die Achtsamkeit bin ich erst zum Minimalismus gekommen.   Konsumieren als Stressreaktion Bei mir fing es damit an, dass ich … Weiterlesen

Logo "Gräser" Achtsame Lebenskunst

Ideen gesucht: Minimalismus – Community

Für den Aufbau einer Minimalismus-Community werden noch Ideen gesucht. Hier die Twitter-Nachricht von @zenm1nd  – von dem diese Idee stammt und blitzschnell gleich eine Möglichkeit gefunden hat, diese Ideen zu sammeln: So, liebe Minimalisten – für unsere … Weiterlesen

Logo: Gräser von der Nordsee

Wer schneller lebt …

      Seit Jahr und Tag der Zeit nur hinterhergelaufen bis sie wie angewurzelt stehen blieb im Monat Mai auf einem Bahnhofsklo. Dort diesen Satz entdeckt: „Wer schneller lebt, ist eher fertig!“ Noch nie … Weiterlesen

Logo "Gräser" Achtsame Lebenskunst

Die Fülle des Einfachen

      Staunen Sich öffnen Dem Kleinen und Unscheinbaren Aufmerksamkeit schenken Dem Druck des Fußes auf den Boden zum Beispiel Für das Einfache sich öffnen mit allen Sinnen Hier und Jetzt Für Wärme und … Weiterlesen

Logo "Gräser" Achtsame Lebenskunst

Achtsamkeitstag – Vorankündigung

Am 25.10.14 werde ich an einem MBSR-Achtsamkeitstag in Bochum teilnehmen. Einen Tag lang Sitz- und Gehmeditation, Body-Scan, achtsames Yoga, achtsames Essen, Zeiten gemeinsamen Schweigens. Ich nehme daran nicht zum ersten Mal teil. Aber dieses Mal … Weiterlesen

Logo "Gräser" Achtsame Lebenskunst

Der Selbstbetrug einer Spaßgesellschaft

Hajo Neu bringt in seinem Buch ‚Stadt – Land – Überfluss – Warum wir weniger brauchen als wir haben‘ auf dem Punkt, auf wessen Kosten wir unseren Wohlstand bauen. Und er bringt meines Erachtens auch … Weiterlesen

Logo "Gräser" Achtsame Lebenskunst

Meine Erfahrungen mit Achtsamkeit und Meditation

Meine erste Begegnung mit Meditation Die erste Begegnung mit Meditation war für mich in direktem Anschluss an eine anstrengende und arbeitsintensive berufliche Phase. Daher war das Meditieren zu Beginn für mich wie ein endloser Luxus: keine … Weiterlesen

Logo "Gräser" Achtsame Lebenskunst

Mikroplastik in Körperpflege- und Kosmetikprodukten

Angeregt durch Artikel von Tanja von http://minimamuse.wordpress.com über Haarseifen statt Shampoos, möchte ich auf eine Liste vom BUND hinweisen. Diese Liste enthält die Produkte die Mikroplastik enthalten. Diese Liste kann als PDF-Datei hier runter geladen … Weiterlesen

Logo "Gräser" Achtsame Lebenskunst

Befreiung von den Fesseln des Konsums

Es tut sich was: Menschen, die sich mit den Fesseln des Konsums nicht mehr so einfach abfinden wollen. Die, die nicht mehr atemlos den neuesten Produkten und Trends hinterher rennen. Die, die sich nicht mehr … Weiterlesen

Logo "Gräser" Achtsame Lebenskunst

Den eigenen Lebensrhythmus finden

Bin ich in der Natur unterwegs, fällt mir auf: es gibt einen natürlich Rhythmus, z.B. den Rhythmus der Jahreszeiten, am Meer Ebbe und Flut. Stehe ich am Meer und schaue mir die Wellen an, so … Weiterlesen

Logo "Gräser" Achtsame Lebenskunst

Minimalistischer Lebensstil ist Luxus

Minimalistisch leben – für jeden definiert sich dies ein Stück anders. Das ist auch gut so. Denn es geht nicht um unsinnige Gleichmacherei, nicht um einen ‚ich-habe-am-wenigsten‘-Wettbewerb. Die Gründe, warum Menschen sagen: “Es reicht, ich … Weiterlesen

Logo "Gräser" Achtsame Lebenskunst

Der Zusammenhang von Stress und Konsum

Manchmal kommt es mir vor, als sei die Welt irgendwie schneller, unruhiger und die Zeit weniger geworden. So komme ich morgens ins Büro und alles ist irgendwie gleichzeitig: das Telefon klingelt, auf dem Diensthandy gehen … Weiterlesen

Logo "Gräser" Achtsame Lebenskunst

Gründe für Konsum – Warum so viel?

Warum wird überhaupt so viel konsumiert? Warum ist es manchmal so schwierig, nicht dem “Shopping-Koller” nachzugeben? Niko Paech benennt drei Kategorien von Gründen, die deutlich machen, warum oft so viel mehr als nötig gekauft wird. Neben dem … Weiterlesen

Logo "Gräser" Achtsame Lebenskunst

Der Sommertag

Der Sommertag Wer hat die Welt geschaffen? Wer hat den Schwan geschaffen, und wer den schwarzen Bären? Wer hat die Heuschrecke geschaffen? Diese Heuschrecke, meine ich – die, die sich aus dem Gras erhoben hat, … Weiterlesen

Logo "Gräser" Achtsame Lebenskunst

Von Immer-Mehr zu Genug

„Vielleicht werden wir immer mehr. Immer mehr Menschen, die genug haben und ihr persönliches ökologisches Gleichgewicht im Streben nach Zufriedenheit, geistiger Gesundheit und nachhaltigem Handeln finden. Wir können versuchen, selbst ausgeglichener zu werden, indem wir … Weiterlesen

Logo "Gräser" Achtsame Lebenskunst

Zufriedenheit kaufen?

Es gab Zeiten, da habe ich mich völlig reizüberflutet gefühlt. Ständig neue (und z.T. sehr faszinierende) Technik, steigende Arbeitsbelastung mit immer mehr Leistung in immer weniger Zeit. Dann immer mehr Internet-Login-Daten zu weiß ich was … Weiterlesen

Logo "Gräser" Achtsame Lebenskunst

Von der Unlust am Konsum

Ich bemerke bei mir schon seit längerer Zeit, dass ich schlichtweg keine Lust mehr habe, ständig wegen irgendwelcher, zu kaufender Dinge durch Geschäfte zu laufen oder das Internet zu durchstöbern. Da ich bereits seit 1982 … Weiterlesen

Logo "Gräser" Achtsame Lebenskunst

Minimalistischer Luxus

Der Konsum und die Fixierung auf immer mehr Besitz, Geld, immer das Neueste, hat in unseren gesellschaftlichen Breitengraden ein Ausmaß erreicht, dass es oft schlichtweg unsinnig geworden ist. Zählen wir wirklich noch als Mensch oder sind … Weiterlesen

Logo "Gräser" Achtsame Lebenskunst

Film zu TTIP – Freihandelsabkommen

Unter dem Titel “Gefährliche Geheimnisse – Das Freihandelsabkommen” ist auf www.konsumpf.de ein Film zu sehen, den ich sehr gut, informativ und wichtig finde. Er macht klar, welche gesellschaftlichen, existentiellen und gesundheitlichen Folgen es haben kann, … Weiterlesen

Logo "Gräser" Achtsame Lebenskunst

Sinn und Unsinn des Konsums

Urlaubszeit = Lesezeit. Ich genieße es. Interessante Gedanken bzgl. der Hintergründe, warum überhaupt mehr konsumiert wird als nötig, fand ich in einem Buch von Hajo Neu (weniger Arbeiten, mehr Leben): „Autos, Häuser, teure Urlaubsreisen – wer im Beruf … Weiterlesen

Logo "Gräser" Achtsame Lebenskunst

Passives Einkommen – lebenswert? lohnenswert?

Zugegeben: das ist schon sehr verführerisch: passives Einkommen. Einmal etwas aufgebaut und eingestiehlt, fließt das Geld, ohne dass ich wirklich aktiv im Sinne von 1:1 etwas dafür tun muss. Oft genannt werden werden u.a. Einnahmen … Weiterlesen

Logo "Gräser" Achtsame Lebenskunst

Krims und Krams – Konsumtempel-Prozession

Ich hatte versprochen, beim Tragen einiger Teile zu helfen und so war ich gestern im Möbel-Konsumtempel unterwegs. Als ich eine zeitlang einfach nur wartete, beobachtete ich die Menschen, die mit vollgepacktem Einkaufswagen, wie in einer … Weiterlesen

Logo "Gräser" Achtsame Lebenskunst

Wohlstands-Stress

Eine, wie ich finde, wunderbare, kleine Geschichte von Hajo Neu, zu der ich eigentlich nicht mehr viel hinzufügen muss:  “Stellen Sie sich vor, Sie rasen auf einer Autobahn dahin, die eine Hand am Steuer, die … Weiterlesen

Logo "Gräser" Achtsame Lebenskunst

Das Leben spüren

Das Leben spüren. Einatmen, ausatmen. Den Wind, den Regen, die Sonne auf der Haut spüren. Zeit haben, Zeit genießen. Einfach da sein, einfach leben – hier und jetzt. Das Leben spüren, mich spüren, mein Leben … Weiterlesen

Logo "Gräser" Achtsame Lebenskunst

Wege aus Stress und “überdrehter Erstarrung”

„Der normale Alltag ist so konstruiert, dass Pausen, Unterbrechungen, Momente der Langeweile und damit der Besinnung als beunruhigende Leerstellen im Tagesbetrieb erlebt werden. Sie sollen sofort wieder unterbunden und durch einen hektischen Aktivismus gefüllt werden. … Weiterlesen

Logo "Gräser" Achtsame Lebenskunst

Die Unersättlichkeit des Besitzens

Wieviel braucht der Mensch? Von der Unersättlichkeit des Besitzens – eine kleine Geschichte: “Der Bauer Pachom kauft ein Stück Land und wird Gutsbesitzer. Er ist „stolz und glücklich“. Doch sein Sinn für Eigentum ist geweckt. … Weiterlesen

Logo "Gräser" Achtsame Lebenskunst

Tipp: Papierkram reduzieren

Wer kennt das nicht: Für alle möglichen Haushalts- und Elektronikgeräte sind in der Regel Bedienungsanleitungen vorhanden. Broschüren, die dann irgendwo im Regal, Schrank oder sonstwo lagern. Gerne unpassend in ‘zig verschiedenen Größen, in endlos vielen … Weiterlesen

Logo "Gräser" Achtsame Lebenskunst

Tipp: Weniger Zeug – weniger Versicherung!

Einen Vorteil für diejenigen, die in Deutschland wohnen, eine Hausratversicherung haben und benötigen, aber weniger Beiträge zahlen wollen: Üblicherweise wird der Beitrag der Hausratversicherung nach Quadratmetern berechnet. Der Bund der Versicherten weist daraufhin, dass die … Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klickst, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen