Ausmisten, Entrümpeln – und wohin damit?

Entscheidungskriterien beim Ausmisten und Entrümpeln Natürlich kann, aber muss nicht jede/r gleich Minimalist_in werden. Vielleicht geht es manchmal einfach nur darum, endlich Platz schaffen, ein wenig auszumisten und endlich wieder mehr Übersicht in den eigenen vier Wänden zu bekommen. Nur wonach entscheide ich, was wirklich…

Meine neue mobile Küche: genial einfach – einfach genial

Dieser Gastbeitrag ist von Tanja Heller. Sie gewährt uns Einblicke in ihre umgestaltete Küche, die nicht nur für Liebhaber minimalistischer Küchen interessant sein dürfte: Eine Küche ganz nach meinem Geschmack Schnell auf- und abgebaut Flexibel, funktional und chic Leicht dahinter zu reinigen Alles hat seinen festen…

Minimalismus – Kriterien für Wohnqualität

Rückblende: Ich erinnere mich noch an die Zeit, in der ich den Begriff ‚Minimalismus‘ noch nicht kannte und als die Kosten für die Miete einer Wohnung in die Höhe schossen: die 90er-Jahre. Mitte der 90er-Jahre habe ich dann nach rund 12-jähriger Berufstätigkeit nochmal studiert. Ich…

Auf einem Futon schlafen – Futon statt Bett

Ein Futon im minimalistischen Schlafzimmer „Auf einem Futon zu schlafen, wie ist das eigentlich?“ Diese Frage wird mir häufig gestellt. Bei der Überlegung, wie ein minimalistisches Schlafzimmer gestaltet werden kann, taucht diese Überlegung sehr oft auf. Ich verwende seit längerem ein Futon zum Schlafen und fühle…

Minimalismus – Wohnbedürfnisse erkennen

Wie wohne ich eigentlich und warum? Mir wird rückblickend deutlich, dass ich mich früher immer wieder selbst damit behindert habe, indem ich dachte, ich müsse mal “normal” wohnen. Minimalismus kannte ich als Begriff und Lebensform noch nicht. D.h., vielleicht irgendwann doch mal eine ordentliche Einbauküche,…

Minimalismus im Wohnzimmer

Wohnzimmer früher Wenn ich zurück denke, hatte ich eigentlich immer schon gerne freie Räume und eher wenige, unkomplizierte Möbel. Minimalismus im Wohnzimmer fand ich immer schon gut, allerdings gab es den Begriff „Minimalismus“ gab es noch nicht und ich war in Konventionalitäten verstrickt. Ich probierte…